StartseiteKontaktHier finden Sie unsSeitenübersicht
Sie sind hier: 
Jugend > 

Jugendtreff Paradise 55

Das Paradise 55 ist eine Anlaufstelle für  Jugendliche ab 10 Jahren und befindet sich am Eingangsbereich zum Nordpark in der Stömmerstraße 19.

Öffnungs- und Angebotszeiten

Mo:     Termine/Aktionen nach Bedarf und Absprache

 

Di:       10 – 12 Uhr (jeden 3. Di im Monat) Internationaler Frauentreff

            14 – 16 Uhr Hip Hop für Mädchen                     

16 – 21/22 Uhr Offener Treff

 

Mi:       14 – 18 Uhr Offener Treff

 

Do:      14 – 16 Uhr Hip Hop für Mädchen                     

16 – 21/22 Uhr Offener Treff

 

Fr:       14 – 18 Offener Treff

            21 – 0.30 Uhr (jeden letzten Freitag im Monat) Mitternachtssport im TSV Nord

 

Sa:      Termine/Aktionen nach Bedarf und Absprache

 

So:      14 – 17 Uhr (ein bis zweimal monatlich) Offener Mädchentreff 

 

Angebote und Leistungen

 

Im Offenen Treff können Jugendliche alle Angebote wie diverse Spiele für Drinnen und

Draußen, Internet, Kicker, Playstation, Billard, etc. unverbindlich nutzen. Fachkräfte stehen als

Ansprechpartner zur Verfügung.

Freizeitpädagogische Angebote

finden sowohl im Offenen Treff als auch

außerhalb der regulären Öffnungszeiten statt. Dazu zählen unter anderem Kochgruppen, Fußballturniere,

Infoveranstaltungen, Ausflüge, Freizeiten sowie Ferienprogramme.

Kooperation und Netzwerkarbeit umfasst allgemeine, projektbezogene, schulbezogenen

Kooperationen sowie Anwaltschaft der Zielgruppen in unterschiedlichen Netzwerken.

Projekte sind Mitternachtssport, Kick IN, Willkommen im Fußball und der Mädchentreff in

Kooperation  mit Sozialer Stadt Konrad.

Beratung findet sowohl für Einzelne als auch für Gruppen, vor allem im Bereich Übergang

Schule/Beruf, statt. Bei Bedarf Weitervermittlung an geeignete Fachstellen.

 

Pädagogische Handlungsziele 

 

·         Ermöglichen von Partizipation, Befähigung Jugendlicher zu politischer Mitbestimmung

·         Gestaltung von Bildungsräumen und –prozessen

·         Verlässliche Vertrauensperson sein

·         Gestaltung von Fachkooperationen

·         Lobbyarbeit

·         Gestaltung und Verteidigung von Freiräumen

·         Vertretung des Arbeitsfeldes Jugendarbeit sowie arbeitspolitischer Interessen

 

 

 

Ansprechpartner des P´55:

 

Artur Hermann

(Dipl. Pädagoge Univ., Leitung Abteilung Jugendhilfe, MAV)

Christine Enßlin

(Dipl. Sozialpädagogin (FH))

Uta Falkenhein

(Sozialpädagogin B.A. (FH))

 

 

Unter diesen Seiten ist das P`55 im Internet vertreten:





Herr Artur Hermann
Frau Christine Enßlin
Frau Uta Falkenhein