StartseiteKontaktHier finden Sie unsSeitenübersicht
Sie sind hier: 

Jubiläum in Karlshuld

40 Jahre Diakoniesozialstation Donaumooser Land

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Gruppenbild

Ein festlicher Tag in Karlshuld! Die Diakonie Sozialstation feierte am Sonntag ihren 40-jährigen Geburtstag.

Mit einem Festgottesdienst begann der großartige Tag im Donaumoos. Die in Diakonie-lila gekleideten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter standen im Gottesdienst und beim anschließenden Festakt im Mittelpunkt. Ob es stürmt oder schneit, kalt oder warm, nebelig oder klar ist - sie fahren raus ins Donaumoos und kümmern sich um pflegebedürftige Menschen, die ihren Lebensabend zuhause verbringen möchten.

Es ist, so die Worte des Landrats Herrn Weigert, unabschätzbar wertvoll, welchen Dienst die Sozialstation für die Menschen vor Ort erbringt. 

Dies kam auch den Worten des Vorstands des Trägers, der Diakonie Ingolstadt, Diakon Bayer und dem Vorstandsvorsitzenden Dekan Schwarz zum Ausdruck. Sie bedankten sich für den unermüdlichen Einsatz aller Mitarbeitenden.

Die ganz große Überraschung brachten die Vertreter der Raiffeisenbank - ein neues Auto für den Fuhrpark der Sozialstation. Wir freuen uns sehr darüber und bedanken und ganz herzlich.

Bedanken wollen wir uns auch beim Landrat Herr Weigert als Vertreter der Kommunalpolitiker, für die wohlwollenden Worte und dem "nebenbei dagelassenen" Scheck.